bg4

Aus Alt mach Neu

Modernisierung eines Einfamilienhauses aus den 60er Jahren.

Es gibt unzählige Möglichkeiten alte Häuser in neuem Glanz erstrahlen zu lassen. Die Vielfalt der heute angebotenen Materialien und Farben kennt keine Grenzen. Zudem verringern diese Maßnahmen zur Modernisierung  deutlich den Heizwärmebedarf.

Architektonisch sehr ansprechend ist bei unserem Referenzprojekt beispielsweise die Mischfassade aus einem angebrachten Wärmedämmverbundsystem und die, in Teilbereichen gestrichene Holz-Rhombusschalung. Der so gestaltete Anbau bekommt eine sehr moderne puristische Anmutung und wirkt gar nicht mehr wie aus den 60er Jahren.

Zur optischen Modernisierung tragen farblich passende Kunststofffenster  bei, die mit moderner 3-fach-Verglasung ausgestattet sind sowie darauf abgestimmte hochwertige Marmor-Natursteinfensterbänke.

Die Dachflächen wurden ebenfalls farblich auf die neue Fassade und die Fenster abgestimmt und mit einem Tondachziegel „Nibra F 10 engobiert“ eingedeckt. So entsteht ein harmonisches Gesamtbild.

Alle Maßnahmen zur Modernisierung sind auf einander abgestimmt und tragen zu einer merklich verbesserten Energieeffizienz bei.

  • Modernisierung: Dachgaube mit Holz-Rhombusschalung und Dachflächen mit Tondachziegel
  • Modernisierung: Mischfassade mit Wärmedämmverbundsystem und Holz-Rhombusschalung
  • Sanieren: Kunststofffenster mit 3-fach-Verglasung sowie Marmor-Natursteinfensterbänke
  • Renovieren: Fassade mit Wärmedämmverbundsystem und Zink-Fallrohren